Ardey Saxophonquartett

Claudia Kees

Claudia Kees (Tenorsaxophon) studierte an der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg Instrumentalpädagogik bei Günter Priesner und an der Hochschule für Musik Köln Künstlerische Instrumentalausbildung bei Prof. Daniel Gauthier.

Sie nahm an zahlreichen Meisterkursen teil, u. a. bei J.-M. Londeix, A. Bornkamp, C. Delangle, J.D. Michat, V. David, F. Mondelci und F. Mancuso.

Mit dem Landesblasorchester Baden-Württemberg und dem Sinfonischen Blasorchester Vorarlberg unternahm sie Konzertreisen in die Niederlande, nach Österreich, in die Schweiz und nach China.

Claudia Kees ist Preisträgerin des Holzbläserwettbewerbs 2003 der Nürnberger Nachrichten.

Sie unterrichtet an den Musikschulen Bietigheim-Bissingen und Schwieberdingen.